werben in „Corona-Zeiten“

Geld sparen und werben

Geld sparen und werben? Das geht doch wohl gar nicht?!

Das Geld liegt zur Zeit nicht auf der Straße. Viele Unternehmen, insbesondere Handel, Gastronomie und Dienstleister sparen und halten ihr Geld zusammen. Corona hat gerade dem Mittelstand eine schwere Zeit beschert. Deshalb ist das Thema „werben“ momentan für viele Unternehmen ein Tabu. Als Werbeagentur wollen wir Berührungsängste entkrampfen. Wir haben zum Thema Marketing- und Werbekosten in „Corona-Zeiten“ unseren Steuerberater konkret befragt. Das Statement vom Fachmann ist sicher hilfreich und gibt Optimismus; … werben geht besser als gedacht.

Seine Antwort

Weiterlesen

Etiketten-Design zum Landesjubiläum, made by formart culture

Landesjubiläum Rheinland-Pfalz

Landesjubiläum 2022

Bis zum 75. Geburtstag unseres Bundeslandes Rheinland-Pfalz ist es nicht mehr lange hin. Aus aktuellem Anlass haben wir vor Kurzem einige Arbeiten aus dem 60. Landesjubiläum rearchiviert und nochmals reflektiert. Wir hatten den Agenturen-Wettbewerb zum Logo gewonnen und wurden für einige weitere Kommunikationsmaßnahmen beauftragt. Ein besonderer Teilauftrag war das Etiketten-Design – speziell zum Landesjubiläum.

Weiterlesen

Frühling auf Finkenrech

Kein Frühling auf Finkenrech

Frühling auf Finkenrech “live” ist leider abgesagt.

Seit einigen Jahren beraten und betreuen wir das „Freizeitzentrum Finkenrech“ im Bereich der visuellen Kommunikation mit viel Freude und Engagement. Wir bedauern, dass die Durchführung des beliebten Events „Frühling auf Finkenrech“ durch die Corona-Problematik abgesagt werden musste. Aber …

Good news: Alternativ findet der Bauernmarkt ONLINE statt.

Finkenrech - online
Finkenrech – online

Vom 19. – 25. April täglich!

Weiterlesen

Rotkehlchen ist auch ein Zweibrücker

Zweibrücker Rotkehlchen

The winner is, das Zweibrücker Rotkehlchen …

Seit 50 Jahren wird vom NABU und Partnern der “Vogel des Jahres” gekürt. Das Rotkehlchen hat es nun nach 1992 zum zweiten Mal an die Spitze geschafft und das in einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Rauchschwalbe. Der “Vogel des Jahres 2021” ist ein Zweibrücker Rotkehlchen?

Wir hatten das Rotkehlchen Ende 2020 zum „Zweibrücker Gewinner“ gewählt

Diesen kleinen sympathischen Piepmatz hatten wir bereits im Dezember 2020 zu unserem “Star” gewählt und dabei waren wir unserer Zeit voraus. Deshalb haben wir uns, als Zweibrücker Werbeagentur über den Gewinn des Rotkehlchens ganz besonders gefreut. Wir hatten aus allen Entwürfen für die Wein-Sonderedition von EDEKA Ernst in Kooperation mit dem Weingut Raabe aus St. Martin genau dieses Vögelchen favorisiert.

Weiterlesen

Gilbert Baier, Foto Thomas Füßler

Gilbert Baier-Karikaturen

Karikaturen-Ausstellung „Gänzende Aussichten“

der Zweibrücker Designer, “Kommunikations-Macher” von formart culture und Künstler Gilbert Baier erfüllt sich mit seinem Beitrag zur Zweibrücker Karikaturen-Ausstellung einen persönlichen Traum.

Leidenschaften

Durch die Misereor-Ausstellung entwickelte er die Möglichkeit zwei Leidenschaften zu verknüpfen. Gitarren & Karikaturen. Wie geht das? Solange er denken kann ist er ein Gitarren-Freak und schon immer ein John Lennon-Fan. Karikaturen waren in der Vergangenheit nicht unbedingt seine “Spezialität”. Aber jetzt wurde dieses Talent aus dem Schlaf erweckt. Auf seinem Ateliertisch bei formart culture stapelten sich vor Ausstellungsbeginn die Karikaturen.

Weiterlesen

news von formart culture

news by formart culture

“news”

Unter dem Navigationspunkt – news – finden Sie Projekte oder Beiträge zu Themen, die unser Tun als Werbeagentur, Agentur für Kommunikation/Marketing umfassen. Wir wollten unter dem Navigationspunkt “Referenzen” keine klassische Aufzählung unserer Kunden anlegen. Unter – news – nehmen wir die Herausforderung an für Sie aktuell zu bleiben, mit Neuigkeitkeiten, Anregungen oder Mitteilungen.

Weiterlesen

Image

Image-Broschüre

Ist eine Image-Broschüre noch zeitgemäß?

Betrachten wir zunächst den Ursprung der Image-Broschüre.

Zitat, Angela Bittner – Die Imagebroschüre:

“Die Kombination von Image und Broschüre entstand zu Beginn des 20. Jahrhunderts, als Unternehmen begannen, professionell zu kommunizieren, wozu auch gedruckte Selbstdarstellungen gehörten. Sie waren über Jahrzehnte die unbestrittenen Vorzeigeprojekte der Unternehmenskommunikation. Sie vermittelten als Informations- und Imageträger den ersten Eindruck und eröffneten einen repräsentativen Zugang zum Unternehmen.”

Weiterlesen

  • 1
  • 2